Luftfracht meets Seefracht

Rückblick Luftfracht meets Seefracht

mit Peter Gerber, Vorstandsvorsitzender der Lufthansa Cargo AG, im Dialog mit Rolf Habben Jansen, Vorstandsvorsitzender der Hapag-Lloyd AG

Seefracht_Meets_Luftfracht_RückblickUnterstützt durch Aviation-Event fand am 14. Januar 2016 in Hamburg das erste Gipfeltreffen der größten deutschen Reederei mit der größten deutschen Cargo- Airline statt. Auf dem Podium und später im lockeren Rahmen gaben Peter Gerber, Vorstandsvorsitzender der Lufthansa Cargo AG und Rolf Habben Jansen, Vorstandsvorsitzender der Hapag Lloyd AG spannende Einblicke in die jeweilige Branche. Die offene, ausgesprochen unterhaltsame Diskussion wurde fachkundig moderiert durch Oliver Detje, Verlagsleiter Logistik & Transport des DVV. Die ausgebuchte Veranstaltung in den Räumen von Hapag Lloyd am Ballindamm, direkt an der Binnenalster, thematisierte gemeinsame Herausforderungen für den Wirtschafts- standort Deutschland, aber auch Besonderheiten wie Betriebsbeschränkungen im Luftverkehr oder die Elbvertiefung im Hamburger Hafen. Diskutiert wurden ebenfalls Fragen der aktuellen Geschäftsentwicklung sowie Zukunftsaussichten der Schlüsselindustrie Logistik für die führende Exportnation Deutschland. Neben zahl- reichen Publikumsfragen konnten Themen und Thesen auch beim informellen Get Together vertieft werden.

Rückblick 2015: Hochkarätig besetzter Luftfahrtkongress zu Branchenthemen und Trends

Sechs Themen, sechs Podien, 30 Diskutanten: Unter dem Motto „Luftfahrt im Dialog“ trafen sich am 6. Juli in Frankfurt Führungskräfte aus Politik, Wirtschaft und der Luftfahrt zum fünften Aviation-Event 2015. Zur Debatte standen unterschiedliche Themenkreise, von der Leistungsfähigkeit deutscher Flughäfen über die Zukunft des Cargo-Geschäfts bis zu den Fragen, wie Fluggäste und ihr Gepäck in der Zukunft reisen und wie sich die Passenger Experience verbessern lässt.